Image

 Notfallsanitäter (m/w/d)

Das Rote Kreuz im Kreis Borken ist Teil des weltweit größten Netzwerkes für Humanitäre Hilfe. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, für Menschen mit unterschiedlichsten persönlichen und sozialen Belangen da zu sein, sie zu unterstützen, zu beraten, zu qualifizieren und zu beschäftigen. Ob im Rettungsdienst, in der Pflege oder im Sozial- und Erziehungsdienst: das Deutsche Rote Kreuz bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten, sich mit Ihrer Arbeit beim Roten Kreuz einzubringen und Menschen im Kreis Borken zu helfen. Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeitende, die im Team ihre Fähigkeiten einbringen und weiterentwickeln. Dabei sind wir Ihnen als Arbeitgeber mit fairen Arbeitszeitmodellen, einem angenehmen Arbeitsklima und vielfältigen Fortbildungsangeboten ein starker Partner. Kreisweit sind aktuell mehr als 1.200 Menschen bei uns beschäftigt.

Für unsere Rettungswachen suchen wir mehrere Notfallsanitäter (m/w/d) zum 01.10.2023 oder früher im 24 Stunden Dienst in Vollzeit.

Wir bieten

  • eine der Position entsprechende leistungsgerechte Vergütung nach TVÖD
  • einen interessanten und anspruchsvollen Aufgabenbereich
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeit
  • kostenloses Wasser und Kaffee

Sie bringen mit

  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes
  • Berechtigung zum Führen der Berufsbezeichnung Notfallsanitäter (m/w/d)
  • aktuelle Fortbildung im Rettungsdienst
  • Führerschein der Klasse C1 oder Klasse 3
  • gesundheitliche und körperliche Eignung gem. § 4 RettG NRW sowie den Anforderungen der G 42 und G 26
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit, Leistungsbereitschaft und Flexibilität
  • idealerweise Wohnort im Kreis Borken
  • wünschenswert sind gute Ortskenntnisse im Kreis Borken

Ihre Aufgaben

  • Durchführung medizinischer Maßnahmen der Erstversorgung
  • Assistenz bei der ärztlichen Notfall- und Akutversorgung von Patienten
  • Sicherstellung der Transportfähigkeit von Patienten und Überwachung des medizinischen Zustandes während des Transports


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass in Papierform eingegangene Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesendet werden können und diese nach Ablauf des Bewerbungsprozesses entsprechend der Datenschutzvorschriften vernichtet werden.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung