Image

Bundesfreiwilligendienst im Rettungsdienst (m/w/d)

Das Rote Kreuz im Kreis Borken ist Teil des weltweit größten Netzwerkes für Humanitäre Hilfe. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, für Menschen mit unterschiedlichsten persönlichen und sozialen Belangen da zu sein, sie zu unterstützen, zu beraten, zu qualifizieren und zu beschäftigen. Ob im Rettungsdienst, in der Pflege oder im Sozial- und Erziehungsdienst: das Deutsche Rote Kreuz bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten, sich mit Ihrer Arbeit beim Roten Kreuz einzubringen und Menschen im Kreis Borken zu helfen. Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeitende, die im Team ihre Fähigkeiten einbringen und weiterentwickeln. Dabei sind wir Ihnen als Arbeitgeber mit fairen Arbeitszeitmodellen, einem angenehmen Arbeitsklima und vielfältigen Fortbildungsangeboten ein starker Partner. Kreisweit sind aktuell mehr als 1.200 Menschen bei uns beschäftigt.

Für unsere Rettungswachen in Südlohn und Gescher suchen wir motivierte und engagierte Freiwillige (m/w/d) für den Bundesfreiwillige im Bereich Rettungsdienst mit Schwerpunkt im qualifizierten Krankentransport im Tagesdienst zum 01.09.2024 in Vollzeit.

Wir bieten Dir:

  • Eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit mit Einblicken in Themenbereiche unseres Rettungsdienstes
  • Jede Menge spannende Erfahrungen und neue Perspektiven im medizinischen Bereich
  • Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld sowie eine offene und kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Umfassende Einarbeitung und Begleitung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen
  • Eine zusätzliche Ausbildung zum Rettungshelfer NRW
  • Seminartage im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes
  • Ein monatliches Taschengeld plus Sozialversicherungsleistungen und 24 Urlaubstage

Du bringst mit:

  • Ein Mindestalter von 18 Jahren
  • Abschluss der Vollzeitschulpflicht
  • Körperliche und psychische Belastbarkeit, Leistungsbereitschaft und Flexibilität
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit sowie Teamfähigkeit
  • Gute Ortskenntnisse im Kreis Borken wünschenswert, jedoch nicht zwingend notwendig
  • Besitz der Führerscheinklasse B
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes

Deine Aufgaben bei uns:

  • Unterstützung bei der Durchführung von qualifizierten Krankentransporten im Tagesdienst
  • Assistierende Betreuung und Versorgung von Patienten während des Transports
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung und Nachbereitung der Fahrzeuge und Ausrüstung
  • Unterstützung des Rettungsdienstpersonals bei weiteren anfallenden Aufgaben



Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass in Papierform eingegangene Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesendet werden können und diese nach Ablauf des Bewerbungsprozesses entsprechend der Datenschutzvorschriften vernichtet werden.

Dein Ansprechpartner: Lucas Finke (Leiter Nationale Hilfsgesellschaft) | l.finke@drkborken.de02861 8029-373

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung